Beste Jubiläums-Umfrage ever

Watt? Noch ’ne Geburtstagsstory? Ne. Keine Sorge. Es geht nicht um meinen Geburtstag. Sondern um meinen Blog. Genau genommen um den Zeitpunkt, an dem ich mit dem Bloggen anfing. Das war also gar nicht auf diesem Blog, sondern auf meinem ersten. Die älteren Semester erinnern sich vielleicht, damals, kurz nach dem Krieg – genau genommen war es am 16. September 2007. Also vor genau zehn Jahren und einem Monat!

Um ehrlich zu sein, finde ich, dass das eine ganz schön lange Zeit ist. Ich hatte nicht mal Haustiere, die so alt wurden. Halten wir also alle einen Moment inne und gedenken all der vulgären, zornigen und hin und wieder überflüssigen Zeilen, die ich im Laufe dieser 10 Jahre so ins Internet schrub.

So. Nachdem wir mit dem offiziellen Teil nun durch sind, kommen wir zum eigentlichen Grund meines Schreibens. Denn irgend etwas in mir sagt mir, dass die Chancen recht gut stehen, dass ich in zehn Jahren auf ein 20-jähriges Jubiläum zurückblicken werde. Natürlich könnte ich einfach so weitermachen, nichts ändern, immer dann schreiben, wenn ich sonst nichts zu tun habe oder die Wut über irgendwas in meinem Inneren aufpoppt wie Mais in der Mikrowelle. Aber das wäre doch ein wenig lame … Deswegen habe ich hier mal was vorbereitet:

Euer sehnigster Wunsch ist hier nicht aufgeführt? Dann schreibt ihn mir in die Kommentare!

5 thoughts on “Beste Jubiläums-Umfrage ever

  1. Regelmäßig nach einem festen Stundenplan bloggen find ich blöd. Denn man merkt, dass Du für Deine Texte und Themen brennst und das ist gerade das tolle an haessy.de

    Also, so weiter wie bisher, nur mehr ;-)
    Mehr Muttikram, längere Texte, Fitnessblogs, … was auch immer dich ärgert, umtreibt oder nachdenklich macht. So manchmal hast Du mir schon aus der Seele gesprochen!

    Danke für 10 Jahre! (Von denen ich aber maximal eines mitgelesen habe, weil ich Dich davor noch nicht entdeckt hatte…).

  2. Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen!
    Ich möchte nicht, dass Du Dich einer Zensur unterlegst! Ich möchte nicht mehrere, andere, anmoderierte Themen. Ich will keine Veränderungen hier. Ich will, dass Du schrubest, als ob nobody is watching you. Und authentisch und Haessy-isch bleibst!
    Anders sind schon alle anderen. Forever yours Nieselpriemchen❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.